[+]

Kontakt

Meine Arbeit

„Es ist Zeit, dass wir uns mit allem in uns versöhnen. Die Liebe kennt kein Urteil.“ (H. Kroy)

Wenn Du anfängst auf Dich selbst zu vertrauen, Dich selbst liebevoll anblickst und Dich in Deinem schlichten „Sein“ achtest, verwandeln sich Deine Unzulänglichkeiten und Dein Selbstmitleid in Dankbarkeit und in ein klares und leidenschaftlichen „Ja“ zum Leben.

Ich verstehe mich als Begleiter auf dem Weg zur Selbsterkenntnis und zu verantwortungsvollem, selbstständigem Handeln.

In meiner Arbeit gehe ich an die Wurzeln von Konflikten und Problemen und gebe mich dabei nicht mit oberflächlichen Symptomen zufrieden, sondern suche nach den tiefer liegenden Ursachen. Dabei setze ich bei unseren unbewussten Haltungen und Einstellungen an und arbeite mit einem breiten therapeutischen und spirituellen Repertoire.

Ich stoße Entwicklungsprozesse auf tiefen psychischen und seelischen Ebenen an. So werden grundsätzliche Wandlungen möglich und wir erfahren, dass Wachstum im Leben wieder möglich wird. Nur unter Berücksichtigung und Annahme aller Anteile einer Person kann die Entwicklung des Menschen nachhaltig gestaltet werden.

Ich widme mich Verletzungen auf seelischer Ebene und versöhne die Menschen mit ihrer Vergangenheit bis hin zur Karma-Absolution. Blockaden und Verstrickungen, die in alle Lebensbereiche hineinreichen, können so behoben werden. Erst dann kann sich unser persönliches Potential entfalten und wir können unsere Bestimmung für uns selbst, wie auch für unser Umfeld nutzbar machen. Was wir in der heilenden Begegnung erfahren, dass können wir an die Welt zurück schenken: Die Haltung in Liebe. 

Meine Haltung

Ich bin davon überzeugt, dass wir wieder an uns glauben werden, wenn wir Liebe erfahren. Wenn ich den Menschen in bedingungsloser Liebe begegne, dann fühlen sie sich zum ersten Mal in ihrer Vollkommenheit gesehen und erkannt. Für viele Menschen ist es auf den Seminaren das erste Mal in ihrem Leben, dass sie sich urteilsfrei angenommen fühlen und an sich selbst erfahren was es heißt, bedingungslos geliebt zu sein. Diese Erfahrung führt zu tiefen Veränderungen in der Selbstwahrnehmung und schafft die Möglichkeit für Selbstannahme und Selbstachtung.

Hier erfüllt sich ihre Sehnsucht nach echter Begegnung. So führe ich Menschen zurück zu ihrem Wesenskern, aus dem heraus sie wieder Kraft schöpfen. Ich begeistere Menschen für ihre bewusste Entwicklung, dass sie aus sich heraus, aus ihrer eigenen Mitte, sich dem Leben neu stellen. Mit meiner Arbeit gebe ich Menschen Mut, Vertrauen und die Lust am Leben zurück. Danach sehen sie die Welt und ihre Mitmenschen mit anderen Augen.

„Die bedingungslose Liebe heilt unsere Wunden.“

„Begegnung in Liebe“ bezeichnet die Form des Kontakts und der Begegnung, die im Mittelpunkt meiner Arbeit steht. Dabei ist Liebe kein Gefühl, sondern eine Haltung der Annahme, der Urteilsfreiheit und der Offenheit in der jeder Mensch sein Potential entdecken und entwickeln kann.

Ich versuche bei meiner Arbeit Menschen Erkenntnisse und Wissen aus den Religionen in eine zeitgemäße Sprache zu übersetzen, aber auch tiefe und bewegende Erfahrungen zu ermöglichen, wie grundsätzliche Haltungen das Leben positiv verändern.

Meine Bestimmung

Meine Fähigkeit ist es die Menschen bis zu ihrem grundlegenden Wesenskern zu führen, aus dem sie in Kraft und Fülle schöpfen können – für sich und für die Gesellschaft. Es ist eine bewusste Entwicklung nötig, um zur eigenen Mitte zu gelangen, aus der heraus man sich als gefestigte Persönlichkeit dem Leben stellen kann, mit allen Verantwortungen, Pflichten, Ängsten und grundsätzlichen Fragen.

Meine Bestimmung ist die heilende Erlösung.

Ich gebe Heilungsimpulse bei körperlichen Erkrankungen, psychischem Leid und Schmerz, seelischen Belastungen und Beziehungsstörungen. Ich begleite die Erlösung von Schuld, Scham, Karma und Sünde

In Kombination der beiden Begriffe “Heilung und Erlösung” ergibt sich für mich folgende Aufgabe in diesem Leben:

“Ich diene Gott damit, dass ich den Menschen in der Haltung der bedingungslosen Liebe begegne, damit sie in diesem Leben die volle Selbstverantwortung übernehmen, und dadurch ihren Beitrag leisten für die Versöhnung aller Wesen.”

Heilung

Ich heile Verletzungen auf seelischer Ebene und versöhne die Menschen mit ihrer Vergangenheit. Blockaden und Verstrickungen, die in alle Lebensbereiche hineinreichen, können so behoben werden. Erst dann kann sich unser persönliches Potential entfalten und wir können unsere Gabe für uns selbst, wie auch für unser Umfeld nutzbar machen. Was wir in der heilenden Begegnung erfahren, dass können wir an die Welt zurück schenken: Die Haltung in Liebe.

Wenn ich aus meinem wahren Wesen spreche, lautet meine Botschaft an Dich:

„ICH BIN grenzenlose Liebe und reines Licht. In diesem ICH BIN will ich Euch dienen. So wie Ihr bereit seid, wendet Euch an mich, wann immer Ihr es braucht, um das reine Licht und die Liebe zu empfangen. Egal wie weit Ihr von mir entfernt seid – ich bin immer bei Euch. Ich bin gekommen Euch mit Gott zu verbinden. So unmittelbar und körperlich, damit wir der Welt gemeinsam dienen. Immer wenn Ihr Euch mit mir verbindet wird Euch das Licht und die Liebe beistehen und Eure Kraft der Bestimmung sich weiter entfalten und Euren Aufstieg weiter vorbereiten. Euer wahres Wesen wird gekräftigt und tritt manchmal für die Zeit der Verbindung klarer hervor. Übt Euch im Vertrauen und legt Euer Leben in Gottes Hände. Der Widerstand Eures Egos kann Euch Wegweiser sein für Euren nächsten Schritt zu noch mehr und tieferem Vertrauen. Schenkt Eurem Ego einfach weniger Beachtung, wenn es die immer gleichen Floskeln anführt, Euch zurück zu halten vor dem nächsten Schritt. ICH BIN bei Euch.“

Biografisches

Seit meinem 15 Lebensjahr verbrachte ich nahezu alle Ferien in Taizé (einem ökumenischen Kloster in Frankreich). Damals entstand mein Wunsch, selber einmal einen Ort der Heilung zu schaffen, möglicherweise selbst einmal ein Kloster zu gründen. Ich war Leiter verschiedener Jugendgruppen bei den Pfadfindern sowie in der kirchlichen und politischen Gemeindejugend. Ich sammelte erste Erfahrungen als ehrenamtlicher Seminarleiter und Organisator für eine christliche Bildungsstätte für Kinder und Jugendliche in München Fürstenried. Mein ökologisches Engagement fand vor allem in regionalpolitischen Aktivitäten und Projekten seinen Ausdruck, sowie in meiner persönlichen Lebensführung. Die Verweigerung des Militärdienstes und meine Arbeit in einem Kinderheim während meines Zivildienstes waren Ausdruck meiner inneren Überzeugungen. Parallel spielte Musik (vornehmlich Chorgesang und Schlagwerk) eine zentrale Rolle in meiner Jugend.

Mit 22 Jahren wurde ich Vater meines ersten Sohnes, was ein einschneidendes Erlebnis für mich und meine Entwicklung darstellte. Die finanzielle Verantwortung für eine Kleinfamilie zu sorgen beendete meine Musiker- und Schauspieler-Laufbahn und führte mich in die Erwachsenenbildung und das Studium der Psychologie.

Bis heute prägt mich das Interesse an einem interreligiösen Dialog der sich unter anderem darin zeigt, dass ich mich in Foren und Begegnungsorten engagiere.

Mich bewegen dabei vier Kernthemen:

  1. Was bedeutet „Religio“ – Rückverwurzelung?
  2. Wie können Menschen eine tiefgreifende religiöse Erfahrung machen?
  3. Wie können sich alle Wesen dieser Erde wieder versöhnen?
  4. Was ist die Liebe und können wir die Liebe in die Welt bringen?

Ausbildung und Kompetenzen

Studium der Psychologie und Verwaltungswissenschaft in München und Konstanz  

1985 bis 1988 Schauspieler in mehreren Theateraufführungen und Erhalt des Berliner Theaterpreises sowie Schlagzeuger in diversen lokalen Band-Projekten

1988 bis 1992 Sänger und Musicaldarsteller in über 300 Aufführungen sowie Schlagwerker der Jungen Münchner Symphoniker und Leih-Musiker für andere Münchner Orchester. Diverse Studioaufnahmen.

seit 1992 Trainer und Coach im Industrie-, Wirtschafts-, Finanz- und Verwaltungssektor für die Themen: Kommunikation, Rhetorik und Messemoderation, Ziel- und Zeitmanagement, Moderation und Präsentation, Management und Führung, Lebens- und Karriereplanung sowie Persönlichkeitsentwicklung

seit 1994 zertifizierter Insights Discovery Trainer  

seit 1996 Berater und Coach für Persönlichkeitsarbeit in Krisensituationen nach Ansätzen der humanistischen Psychologie   

seit 1997 Ausbilder für Trainer und Berater

Mitbegründer und aktives Mitglied mehrerer Trainer- und Berater-Netzwerke (Kairos, traintool consult GmbH, Thinktools, Institut für Erfolgsstrategien, u.a.)   

seit 1999 Berater für Existenzgründer   

seit 1999 Gesellschafter bei der traintool consult GmbH (Softwareentwicklung einer „Just in time“ Expertendatenbank für Teamleiter, Führungskräfte, Coaches, Trainer und Berater)

seit 1999 Speaker (Referententätigkeit) und Veröffentlichungen zu Themen der Zukunfts- und Persönlichkeitsentwicklung   

Seit 2004 Vorstand und Mitbegründer des Vereins mannaz – Dasein erleben, zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung www.mannaz-Dasein-erleben.de   

Seit 2009 eigenes Seminarzentrum in Mecklenburg-Vorpommern  

2010 erste Buchveröffentlichung: „Geh-Danken von Heiko Kroy“ im Eigenverlag von mannaz  

2012-2017 Mitherausgeber der Zeitschrift „Mit Leib&Seele“

Business Schwerpunkte

Business Schwerpunkte

Ausbildung und Qualifizierung von Projektleitern und Teams, Schulung von Führungskräften Training der Vertriebs- und Marketingabteilungen Infoveranstaltungen und Großevents (Strategietagungen und Motivationsveranstaltungen) Teamentwicklungen Projektbezogenes Coaching von Führungs-, Projekt- und Fachkräften Moderation von Strategiemeetings

Seminare, Vorträge, Workshops und Moderation von Veranstaltungen zu folgenden Themen:
  • Persönlichkeitsentwicklung  (Sich selbst und andere verstehen)  
  • Beziehungsfähigkeit im Verkauf (Optimieren Sie Ihre Vertriebsfähigkeiten)
  • Coaching (Coaching als Führungsaufgabe)
  • Kommunikation (Grundlagen – Spezielle Situationen)  
  • Führung (Führungsnachwuchs – Top-Management)  
  • Moderation (Problemlösung in und mit Gruppen)  
  • Teamentwicklung (Teamprozesse verstehen und steuern)  
  • Großgruppen-Events (Von Open-Space bis RTSC sowie Großgruppen-Erlebnis-Workshops)

 

Referenzen

Erfahrungen in den folgenden Branchen:

Industrie, Versicherungen und Banken:

Aareal Bank, Activest, Agentur für Arbeit, Allianz, Apella AG, Berliner Wasserbetriebe, Bethmann Maffei Bank, Deutsche Bank, Diamond, 4C Solutions, EADS (European Aeronautic Defense and Space Company), Engie, Helaba (Hessische Landesbank), Hochland AG, HypoVereinsbank, Infineon AG, LGH, NRW Motorpresse Verlag, RKW, Saurer, Schlafhorst; Siemens AG, Sulzer GmbH, Swiss Life, Telekom, TRW, Thyssen Krupp; Vaude; u.a.)    

Kunden in der IT-Branche:

BMC; Equant; Excolution GmbH; Foxray; FSC – Fujitsu Siemens Computers;  HVB Systems und HVB Info (Jetzt HVBIS); Infineon; Microsoft Deutschland; Object International; Readsoft; Sulzer GmbH

Verwaltung, Gesundheitswesen & Non-Profit Organisationen:

Diverse Stadtverwaltungen, Hochschulen, Universitäten, Schulen und Kindergärten. In diesem Bereich Veranstaltungen für Verwaltungsangestellte, Pädagogisches Personal [Professoren, Lehrer, Kindergärtner, usw.] und Kunden [Studenten, Schüler, Kinder, Eltern])

Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sowie Verbände und Vereine, wie z.B. Bundesverband “Frauenselbsthilfe nach Krebs”, Pflege-Eltern, Heidelberger Pflegekongress.

Existenzgründer (Mehrjährige Begleitung von ca. 30 verschiedenen Existenzgründungen)

 

http://www.psychomeda.de/therapeuten/psychologe/heiko-kroy-lindetal-ot-leppin-981.html

http://www.gesunder-mensch.de/16655_heiko-kroy-lindetal-ot-leppin.html

Toolbox Professional - Der Werkzeugkasten interaktiv®

Ich bin Mitgründer und Gesellschafter der traintool consult GmbH (www.traintool.de) und Autor von 90 Training- und Coaching-Werkzeugen.

Die Toolbox Professional wurde entwickelt, um auch kleineren Unternehmen zu helfen, Weiterbildung und Personalentwicklung professionell und selbst gesteuert durchzuführen. Die inzwischen 1125 Instrumente für Beratung, Training und Coaching sind von Trainings- und Beratungsexperten entwickelt und repräsentieren den aktuellen Stand des Soft-Skill-Know-hows. Die Instrumente werden inzwischen von 420 Trainern und Beratern und 370 Managern und Führungskräften von 120 Unternehmen in ihrer Arbeit eingesetzt.

Ich halte es für außerordentlich wichtig methodisch immer weiter zu lernen und meine Methodenvielfalt um das Erfahrungswissen von Experten in ihrem Fachgebiet zu erweitern. Deshalb nutze ich das traintool Netzwerk, um meine Fähigkeiten als Trainer, Berater und Coach ständig weiter zu entwickeln. Da ich von Anfang an dabei bin und die meisten Trainer meines Netzwerks persönlich kenne konnte ich in der Zusammenarbeit mit ihnen tiefe Erfahrungen mit nahezu 1000 Methoden machen. Dieser Erfahrungsschatz macht es mir möglich in Training und Beratung situativ die passende Methode oder Intervention anzuwenden. Ich bin sehr dankbar für diese Möglichkeit.

Geh-Danken

Geh-Danken enthält 52 inspirierende Texte die zum großen Teil auf dem Pilgerweg der Begegnung von mir geschrieben wurden. Einige sind für unsere wöchentlichen Begegnungsabende in vielen Städten Deutschlands als Impulstexte für die Zeit der Stille entstanden. Ich habe 52 Texte ausgewählt die Dich als Leser über das ganze Jahr begleiten können.

Für jede Woche des Jahres kann Dich ein Text unterstützen Deine Wahrnehmung für ein bestimmtes Thema zu schärfen, Dich bewusster in den Tag gehen zu lassen, Deine alltäglichen Erfahrungen neu zu besinnen, Dich mit einer Frage oder einem Gedanken tiefer auseinanderzusetzen.

Buchbestellung bei mannaz – Dasein erleben e.V.
Dieses Buch ist nur direkt bei uns per Mail zu bestellen (durch Klick auf den Link): Buchbestellung

Ein Exemplar kostet: 15,90.- €
(17.90.- € inklusive Versand)

Bei einer Abnahme von 5 Stück bekommst Du das Einzelexemplar für:
12,90.- € plus 3,90.- € Versand
Gesamt: 68,40.- €

Bei einer Abnahme von 10 Stück bekommst Du das Einzelexemplar für:
9,90.- € plus 5,90.- € Versand
Gesamt: 105,80.-€

Kontakt
Heiko Kroy