Beschreibung

Lebst Du erfüllte Beziehungen oder denkst Du immer noch, alles alleine schaffen zu müssen? Befriedigt Dich deine Arbeit oder hoffst Du auf die Zeit danach? Kannst Du Dein Leben leidenschaftlich bejahen oder suchst Du einen Ausweg? Willst Du Frieden finden in Deinen Begegnungen oder ist der zermürbende Konflikt Dein Alltag?

Vision ist eine heilende Erfahrung, weil wir erleben und spüren können, angenommen und getragen zu sein. Dann heilen alte Verletzungen. Wir arbeiten mit den Anteilen in Dir, die Du ablehnst oder abgespalten hast, weil sie Dich an schmerzvolles Erinnern. In der Haltung der Liebe kannst Du Deine Muster und Blockaden überwinden, die Dich von Deinem erfüllten Leben abhalten.

Das Visionsseminar ist Herzstück der Arbeit von mannaz Dasein erleben e.V. und steht für einen eigenen therapeutischen und spirituellen Ansatz. Von Beginn an stand die Frage nach der Bestimmung und die Suche nach Sinn im Zentrum der Seminare. Viele Teilnehmer haben seitdem das Visionsseminar mit ihrer Bestimmung verlassen, ihren Sinn im Leben gefunden und sind ihren eigenen Weg gegangen.

Der Mensch kommt mit Sehnsüchten auf die Welt. Er möchte wachsen und sich entfalten nach seinem eigenen Plan. Die Bestimmung ist dieser Plan: wenn sie gelebt wird, dann machen Menschen Schritte und Erfahrungen, die ihrem Leben Sinn geben.

Der Visionsprozess ist die Suche nach der Bestimmung. Sie liegt vergraben unter den traumatischen Erlebnissen unserer Kindheit, die in Folge auch unser Erwachsenenleben bestimmen. Unsere unbewussten Muster und verdrängten Anteile kommen im Visionsseminar ans Licht, um zu heilen und die Bestimmung wieder freizulegen.

Konflikte, Schicksalsschläge, schmerzhafte Erlebnisse führen auf die Spur der Bestimmung, die für jeden einzigartig in ihrem Ausdruck ist. Versöhnung mit dem Leben beginnt an dem Punkt, an dem Erlebnisse ihren Sinn offenbaren und wertfrei betrachtet werden können. Dafür bietet das Visionsseminar eine einzigartige Erfahrung: am tiefsten Punkt gehalten, getragen und angenommen zu sein, ohne Urteil zu dem, was passiert ist. Alle Menschen teilen die Erfahrung im Mutterleib getragen zu werden und wachsen zu dürfen. Oft verlieren wir im Laufe unseres Lebens den Kontakt zu diesem Urerlebnis – die Sehnsucht danach bleibt. Vision leitet Dich zurück zu diesem Kern, zu Deinem Ursprung. Echte mitfühlende Begegnung und die vorurteilslose Annahme Deines Selbst bleiben Dir als Erfahrung. Dieser Moment wandelt das Leben und lässt alles in einem neuen Licht erscheinen. Die Bestimmung gibt dabei Halt und Orientierung.

Nach dem Seminar beginnt ein Weg der heilsamen Erfahrungen, in denen sich Schritt für Schritt die Bestimmung entfaltet. Menschen entdecken neue und unbekannte Fähigkeiten in sich und wirken in jeder Begegnung heilsam für sich und andere.

Den Prozess, seine Bestimmung zu begreifen und zu leben braucht die eigene Bereitschaft sich auf einen Entwicklungsweg zu machen, der mit dem Visionsseminar angestoßen wird. Die Bestimmung gibt dem Leben eine neue Richtung. Vision ist ein Seminar, dass keiner der Teilnehmern vergisst.

Es ist Zeit, dass wir uns mit allem in uns versöhnen. Die Liebe kennt kein Urteil. Wenn du anfängst auf Dich selbst zu vertrauen, Dich selbst in Lieb anblickst und Dich in Deinem schlichten “Sein” achtest, verwandeln sich Deine Unzulänglichkeiten und Dein Selbstmitleid in Dankbarkeit und ein leidenschaftliches “Ja” zum Leben.

Kurze Zeit 

Was, wenn wir verstehen,

dass wir das Leben nicht besitzen.

Es wurde uns auch nicht geschenkt.

Wir haben es nur geliehen.

Dann stellt sich die Frage,

wofür wir es nutzen,

für die kurze Zeit,

in der wir hier sind.

Heiko Kroy „Geh-Danken“