In der Meditation verbunden

Wir halten unsere Taizé-Meditationen aus dem Heilraum in Leppin bis auf Weiteres  virtuell ab.

Du willst aus der Ferne dabei sein? Wenn Ihr an unserem Live-Stream am Donnerstag um 20:00 Uhr teilnehmen wollt, dann meldet Euch über unser Kontaktformular hier auf der Webseite dazu an. Im Anschluss an die Meditation bieten wir noch eine Telefonkonferenz zum gemeinsamen Austausch. 

Seid dabei, wenn wir uns aus allen Ecken Deutschlands in diesem Raum treffen. Es ist jedes Mal ein sehr verbindendes Erlebnis in dieser Zeit.

Du kannst aber auch gerne eine Kerze entzünden und in Gedanken bei uns sein. Den Geh-Danken der Woche findet Ihr immer Donnerstag hier in den News und auf Facebook. Wir wünschen Euch viele verbindende Momente und haben Euch im Herzen.

Bleibt gesund!

Geh-Danke zum 17.06.2021

VERSÖHNUNG
Es ist Zeit, dass wir uns mit allem
in uns versöhnen
Die Liebe kennt kein Urteil
Wenn Du anfängst
auf Dich selbst zu vertrauen,
Dich selbst liebend anblickst und
Dich in Deinem schlichten Sein achtest
verwandeln sich Deine Unzulänglichkeiten
und Dein Selbstmitleid in Dankbarkeit
und in ein leidenschaftliches JA zum Leben

(Aus den Geh-Danken von Heiko Kroy)