[+]

Kontakt

Ihre Angaben dienen ausschließlich unserer Kommunikation und werden DSGVO-konform behandelt. Mehr Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

„Jeder Mensch braucht seinen eigenen Weg… und keine Spur, die ein anderer schon für ihn ausgetreten hat.“

Mit unserem Seminar- und Beratungsangebot unterstützen wir Menschen darin, neue Wege in ihrem Leben einzuschlagen.

  • Willst Du Dein Leben verändern?
  • Willst Du Deine Bestimmung wissen?
  • Willst Du lernen, zu leben und zu lieben?
  • Wer hat gesagt, dass Du alleine gehen musst…

Seit 2004 gibt es den Verein mannaz Dasein erleben, gegründet von dem Dipl. Psychologen Heiko Kroy und der Logotherapeutin Katrin Fulda-Martens. Die Gründung des Vereins folgte einem gemeinsamen Traum: einen Begegnungsort für Menschen zu schaffen und ihnen einen unerschütterlichen Sinn im Leben zurückzugeben. Bereits auf dem ersten Seminar wurde deutlich, was bis heute der Kern der Arbeit ist: die Bestimmung zu finden, die hinter den traumatischen Erlebnissen unserer frühen Kindheit verborgen liegt.

Die Seelen der Menschen kommen mit einer Aufgabe auf die Welt, mit der sie sich hier zu ihrem vollen Sein entfalten wollen. Dieser Entfaltung steht so manches im Weg. Erlebnisse und Erfahrungen lassen uns wachsen, machen es uns aber im Leben auch schwer unseren eigenen Weg einzuschlagen oder unser volles Potenzial zu entfalten.

Die traumatischen Erfahrungen neu zu „be-sinnen“ und unsere Erlebnisse in einem anderen Licht zu sehen, führt uns dahin, unser Leben ganz anzunehmen und unsere eigenen Schritte zu wagen.

Begegnung heilt!

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Begegnung. Wir zeigen einen Weg auf, wie das Trennende zwischen Menschen überwunden wird. In unserer Arbeit vermitteln wir eine Haltung dem Leben gegenüber, die Vorurteile überwindet.

Menschen erfahren Heimat in sich und erleben, dass sie so wie sie sind, angenommen und gehalten werden. Wir nennen das die Haltung in Liebe. Diese Liebe ist kein Gefühl, sondern eine Haltung, die lernbar ist und einen verantwortungsvollen Umgang mit sich selbst und den Mitmenschen meint.

Agape agapao – ist eine bedingungslose, einseitige, befreiende, auf andere zentrierte Liebe

Der Weg auf den wir uns beziehen ist ein alter und christlicher Weg. Diese Haltung schließt jedoch auch ein, dass wir uns an keine Konfession gebunden fühlen. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass sich diese Haltung genauso Atheisten, wie auch z.B. Muslime, Buddhisten und auch die den westlichen Konfessionen Zugehörige, zu Eigen machen wollen.

Die „Begegnung in Liebe“ ist für die Teilnehmer unserer Seminare eine sehr heilsame und nachdrückliche Erfahrung.

Wir freuen uns auf Dich!

Diese Webseite speichert Cookies auf deinem Computer. Diese Cookies werden genutzt um unser Angebot zu verbessern. Dabei werden Informationen über dein Browser und dein Surfverhalten auf unserer Webseite, bei Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), gesammelt. Wenn du es nicht möchtest, wird ein Cookie für 1 Jahr auf deinem Computer gespeichert, der uns darauf hinweist. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

ja, ich akzeptiere oder Nein, ich möchte es nicht