Neue Termine, Workshops und Seminare 2021 auf diesen Seiten!

Liebe Interessent*innen,

wir haben ein volles Programm für 2021 ausgedacht. Unsere Klassiker Vision Grundkurs und Vision Folgekurs bieten wir ebenso an, wie neue Workshops.

Ihr seid herzlich eingeladen, Euch umzuschauen und Euer Jahr mit uns zu planen. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Einige Seminare stehen zwar als Termin, sind aber noch nicht buchbar. Mehr dazu im Laufe des Januars.

Auf das 2021 Euer Jahr wird.

Alles Gute wünscht das mannaz-Team


In der Meditation verbunden

Wir halten unsere Taizé-Meditationen aus dem Heilraum in Leppin bis auf Weiteres  virtuell ab.

Du willst aus der Ferne dabei sein? Wenn Ihr an unserem Live-Stream am Donnerstag um 20:00 Uhr teilnehmen wollt, dann meldet Euch über unser Kontaktformular hier auf der Webseite dazu an. Im Anschluss an die Meditation bieten wir noch eine Telefonkonferenz zum gemeinsamen Austausch. 

Seid dabei, wenn wir uns aus allen Ecken Deutschlands in diesem Raum treffen. Es ist jedes Mal ein sehr verbindendes Erlebnis in dieser Zeit.

Du kannst aber auch gerne eine Kerze entzünden und in Gedanken bei uns sein. Den Geh-Danken der Woche findet Ihr immer Donnerstag hier in den News und auf Facebook. Wir wünschen Euch viele verbindende Momente und haben Euch im Herzen.

Bleibt gesund!

Geh-Danke zum 14.01.2021

HALTUNG
Wollen wir in der Haltung der Liebe leben,
beginnt eine spannende Reise zu uns selbst
und zu den anderen Menschen.
In jeder Begegnung liegt die Chance
besser zu verstehen,
was wir in uns nicht achten und es
deshalb im Anderen verurteilen.
Die Liebe bringt alles ans Licht
was wir zu vergessen und verdrängen suchten.
Die Haltung der Liebe konfrontiert uns
und die Menschen, denen wir begegnen
Wie wahrhaftig können wir begegnen?
Wie mutig sind wir, Verantwortung zu tragen
statt Schuld auf uns zu nehmen
oder andere zu beschuldigen?
Wie viel Vertrauen schenken wir,
um uns der Lebensfreude
in jeder Begegnung zu öffnen?
Wagen wir es,
unseren vielen Ängsten zu begegnen,
um tiefe Einsicht in uns selbst zu gewinnen?
Die Haltung der Liebe fordert unser Reifen und Wachsen
und führt uns mit der Zeit
zu unserem vollkommenen Dasein in der Welt